ökofaire Praktiken Tag

Ethisch wirtschaften, um das Wohl von Mensch und Umwelt zu gewährleisten – Gerd Hofielen im Gespräch mit Alexandra Bielecke (Spektrum der Mediation)

Ein gutes Leben für alle ist das oberste Ziel der Gemeinwohl-Ökonomie (GWÖ). Die Bewegung, die vor rund zehn Jahren in Österreich entstand und inzwischen Mitglieder in ganz Europa und anderen Teilen der Welt hat, möchte ein neues Wirtschaftsmodell etablieren, in dem Unternehmen auf der Basis eines werteorientierten Geschäftsmodells agieren, das...

Weiterlesen

The Sustainable Development Goals and the Common Good

The Economy for the Common Good Balance Sheet (ECG) is an exemplary instrument for monitoring the alignment of company practice with the pursuit of the SDGs. The ECG balance sheet meets the standard set by the SDGs in terms of scope and completeness, ambition and interdependence of goals, as well...

Weiterlesen

Hofielen, G. (2018): Die mentale Innovation

In Wissenschaft und Öffentlichkeit wird über die Machbarkeit von ökofairem Wirtschaften im Wettbewerb mit vorrangig profitgetriebenen Konkurrenten diskutiert. Dieser Artikel geht einen Schritt weiter und beschäftigt sich mit den Einstellungen und Werten von UnternehmerInnen, also den mentalen Voraussetzungen, die den Entscheidungen vorausgehen und prägend sind. Dabei zeigt die Auswertung von...

Weiterlesen

Öko-faire UnternehmerInnen (2017) – Kurzfassung 14 S.

In Wissenschaft und Öffentlichkeit wird über die Machbarkeit von ökofairem Wirtschaften im Wettbewerb mit vorrangig profitgetriebenen Konkurrenten diskutiert. Dieser Artikel geht einen Schritt weiter und beschäftigt sich mit den Einstellungen und Werten von UnternehmerInnen, also den mentalen Voraussetzungen, die den Entscheidungen vorausgehen und prägend sind. Dabei zeigt die Auswertung von...

Weiterlesen

I. Gemeinwohl-Unternehmenskonferenz

Mitte Mai 2017 fand in Hannoversch-Münden die erste Unternehmenskonferenz der Gemeinwohl-Ökonomie statt: 65 Teilnehmende aus 36 Unternehmen und Organisationen haben sich ausgetauscht: wie wirtschaftet die Crème de la Crème? Und wie kann die Gemeinwohl-Ökonomie und ihre Zertifizierung für Unternehmen besser nutzbar gemacht werden? ...

Weiterlesen

Progressive Unternehmensführung (2015)

Alle Zutaten für den Wertschöpfungsprozess im Unternehmen kommen aus Gesellschaft und Natur. Allein deshalb wäre es ratsam, dass Firmen sich selber zu einer progressiven Kraft machen, die eine Verbesserung der Lebensbedingungen in ihrem Einflussbereich unterstützt. UnternehmensGrün und Gerd Hofielen haben 17 KMU interviewt, um der Frage auf den Grund...

Weiterlesen